Die gratis Code Plattform, um erste Programmierung zu lernen

Durch eine gratis Zeitung fand ich die code Plattform. Denke daran, auch wenn die Zeitung gratis angeboten wird, heisst noch lange nicht, das die Inhalte wertlos sind. Ganz im Gegenteil, manchmal hat jemand Interesse, aber leider verfügt man noch nicht über das notwendige, um eine kostenpflichtige Zeitung leisten zu können.

Frage dich zuerst: Warum, sollte ich gerade das tun, was ich tue... Dann lese das folgende:

Als ich früher mit dem öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs war, nahm ich mir jeweils die gratis Zeitung 20min und informierte über aktuelles. Mittlerweile bin ich auf das Auto umgestiegen und lese 20min nur noch online.

Es standen immer tolle Neuigkeiten in der Zeitung, manche interessanter als andere. Einer dieser Neuigkeiten war der Hinweis, dass Schüler bereits in der Grundschule Zugang zur Informatik bekommen sollten.

Am besten sollten die Schüler im Fach Informatik Programmieren erlernen. Ich hatte keine Ahnung, was Programmierung überhaupt bedeutet. Ich las das Wort Programmierung sozusagen das erste Mal überhaupt

Tja, also durch meine Neugier las ich den damaligen http://www.20min.ch/digital/news/story/23986177 Artikel und abends ging ich online auf code.org und schaute mir diese Plattform etwas genauer an.

Wow, so viele Stunden soll man als Interessierter am Bildschirm sitzen, um all diese Informationen erlernen zu können.

Für mich als Naturfreund mit einem Gärtnerberuf, hiess es zu überlegen, ob das wirklich sinnvoll ist...

Ich wusste nur etwas: siehe unten Alter ab vier Jahren
Wenn ich das nicht tue, dann tun es andere, weil Sie auf diese Plattform durch die gratis Zeitung aufmerksam gemacht wurden und nun in Ihrer Freizeit möglicherweise damit beginnen werden.

Also begann ich mit dem Kurs. Punkt!

Kennst du diese Person...

Wenn ich etwas gelernt habe aus meiner Vergangenheit, dann ist es, dass man von Menschen lernen soll, die bereits mehr erreicht haben, als man selbst erreicht hat.

Auch wenn man zuerst viel Zeit investieren müsste, es wird sich lohnen.

Ich glaube, dass keine andere technische Entwicklung in meinem Leben so stark noch prägen wird, als die Entwicklung von Software und auch dem Internet.

Die Möglichkeit die das Internet und einzelne Webseiten bietet sind enorm. Die grösste Herausforderung liegt darin, die Menschen, die Webseiten für sich zu finden, die wirklich wichtig sind. Meistens sind es nur die Menschen, die wirklich wichtig sind. Mittlerweile haben viele auch eine Webseiten, noch lange noch nicht alle, aber schon sehr viele. Profitiere davon und beginne damit.

Beispielsweise Word basiert auf einer Programmierung

Powerpoint

Excel

Access

Nun hast du jeweils eine bildliche Abbildung der Programme, die im Office Paket Microsoft drinnen sind. Ohne Programmierung gäbe es diese Anwendungsprogramme nicht, und man nutze wohl andere unbekanntere Software, als die bekannteren.

Am beste geh auf:
https://blog.bufferapp.com/the-humble-beginnings-of-google-tumblr-youtube-and-more-and-what-they-can-teach-us-about-starting-small und liess selbst nach. Alles passiert auf einer Programmierung.

Am Ende muss es Nutzer geben, also so wie ich oder du, die solche Dienste nutzen. Ansonsten wären solche wirtschaftlich nicht tragend.

Geh auf code.org und fange an zu lerne.